Bit-Liga.de

                     Bit-Liga goes online

  Benutzer anlegen
:: Home  ::  Downloads  ::  Dein Account  ::  Impressum  ::
 
Benutzer Info
Benutzer- Login

Benutzername:
Passwort:

Benutzer online
Besucher 120
Mitglieder 12
Gesamt 132


Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden
 
Hauptauswahl
· Home
· Dein Account
· Downloads
· Kontakt
· Mitteilungen aller Art
· Mitteilungen lesen
· Statistik
· Impressum
 
Rund um die Liga
Bereich Dart

· anstehende Turniere
· der nächste Spieltag

 
aktuelle Informationen zur Dartliga

06.08.2020 11.40 Uhr: Bit-Liga Saison 02-2020

Hallo Dartspieler, Gastronome, Aufsteller und Vereine,

Die Bit-Liga plant eine Saison 02-2020 am 05.09.2020 zu starten, ob diese dann letztendlich auch bis zum 12.12.2020 fertig gespielt werden kann,
ist Stand heute noch nicht vorhersehbar.
Viele Dartspieler und Gastronome wünschen sich eine Herbstsaison und gemäß den aktuellen Corona Einschränkungen mit Maske und Abstand sollte dies durchführbar sein.
Aus diesem Grund bitte ich alle Teams, die an dieser Saison teilnehmen möchten, ihre komplett ausgefüllte Teamanmeldung
bis Sonntag 23.08.2020 per Post, Fax oder E-Mail einzureichen.

Da die abgebrochene Saison 01-2020 nicht wieder aufgenommen werden konnte, möchte ich ebenfalls bekannt geben,
das die Spieler, welche schon zur Saison 01-2020 gemeldet waren, für die Saison 02-2020 nur den halben Spielerbeitrag entrichten müssen.
Statt 8,00 Euro sind es dann nur 4,00 Euro pro Spieler.
Neue Spieler oder Spieler die in der Saison 01-2020 nicht gemeldet waren müssen wie immer 8,00 Euro Spielerbeitrag entrichten.

Die Teams die in der Saison 02-2020 nicht mehr melden, erhalten ihre Teamgebühren zur Hälfte von mir zurück, dazu bitte bei mir melden.

Damit komme ich den Spielern der letzten Saison um 50% entgegen, da ich den Großteil der Arbeit der letzten Saison schon vor der Saison erledigt habe
und jedem Team per Post die Unterlagen zur Verfügung gestellt habe, das hat auch alles Geld und viel Zeit gekostet die Saison 01-2020 vorzubereiten.

Ich hoffe ihr könnt dafür Verständnis aufbringen.


Anmerkung:

Die Bit-Liga ist eine seit 18 Jahren als Dienstleistungsunternehmen von mir angemeldete Firma für die ich Steuern zahle und die ich betreibe (siehe Impressum).

Bevor eine neue Saison losgeht plane ich jede Saison und erledige folgenden Arbeiten:

Ich schaue mir alle Teamanmeldungen an und teile diese in 13 Gruppen ein,
wobei man da schon ein Auge auf mögliche Probleme bei den Heim- und Auswärtsspielen haben muss.

Ich investiere ca. 60-70 Stunden um 104 Teamanmeldungen zu überprüfen und jeden einzelnen Spieler zu bearbeiten
und gemäß Stammspielerregel deren Spielklassen für die Teamliste festzulegen.

Ich erstelle dann mit Walter zusammen ca. 10-12 Stunden lang die Spielpläne für 13 Gruppen,
wobei es oft zum Haare raufen ist wegen den Heim- und Auswärtsspielen.

Ich aktualisiere immer die Homepage mit Spielplänen und Teamlisten zur Kontrolle und halte die Leute auf dem laufenden.

Ich kaufe für 150 Euro Briefmarken und für 50 Euro große Umschläge.
Ich kopiere dann (nicht kostenlos) die Spielpläne (3 Blatt) und die Teamlisten (1-2 Blatt) 104 mal.
Anschließend werden diese an die Kapitäne per Post verschickt.

Das alles sind die zu erledigenden Arbeiten die mindestens vor einer neuen Saison anfallen, die Zeit (ca. 80 Stunden) und Geld kosten.

Die Arbeit der 14 Spieltage kommt dann im Nachgang noch dazu.

Da die abgebrochene Saison 01-2020 nicht wieder aufgenommen werden konnte, sind o.a. Arbeiten trotzdem vor der Saison angefallen und erledigt worden.
Diese kosten trotzdem Zeit und Geld, egal wie lange eine Saison läuft.

Normalerweise werden 8.00 Euro pro Spieler vor einer Saison für die Arbeit der gesamten Saison berechnet.

Da die Saison 01-2020 aber abgebrochen wurde, sind folgende Optionen möglich gewesen:

- Ich zahle alle Anmeldegebühren an die Teams zurück (obwohl ich dafür schon 19% Mwst abgeführt habe !),
damit hätte ich dann o.a. Arbeiten incl. Zeit umsonst gemacht und noch Geld für die Ausgaben und die Rückzahlung der Beiträge drauf gelegt.

- Ich behalte 4,00 Euro für die gemachte Arbeit und die Ausgaben und nehme zur neuen Saison keine 8,00 Euro sondern nur 4,00 pro Spieler für die Anmeldung.

Da ich nun Option 2 gewählt habe möchte ich auch kurz erklären warum:

Ich behalte 4,00 Euro von den 8,00 Euro pro Spieler der alten Saison für meine Arbeit und für die Ausgaben,
die restlichen 4,00 Euro schreibe ich den Spielern für die Anmeldung zur neuen Saison gut, damit diese dann nur noch 4,00 Euro mit der Anmeldung bezahlen.
Somit habe ich pro altem Spieler der abgelaufenen Saison 8,00 Euro für meine Arbeit der kommenden Saison, die ich wieder komplett neu planen muss.
Neue Spieler zahlen zur neuen Saison 8,00 Euro wie immer.

Die Teams die in der Saison 02-2020 nicht mehr melden, erhalten ihre Teamgebühren zur Hälfte von mir zurück, dazu bitte bei mir melden.

Des Weiteren habe ich weder einem Wirt noch einem Aufsteller für die Saison 01-2020 eine Rechnung geschrieben, da diese ja auch nichts von der Saison hatten.
Somit fehlten fast die gesamten Einnahmen welche Grundlage für euer Preisgeld sind.
Die Frage nach einer Auszahlung von Preisgeld nach einem Spieltag in der Saison 01-2020 stellt sich somit überhaupt nicht !

Den SuperCup mache ich aus Solidarität zu unseren Gastronomen und Spielern "umsonst", aber meine eigentliche Ligaarbeit kann ich beim besten Willen nicht umsonst machen,
dann lege ich ja noch Geld oben drauf.

Ich glaube niemand geht heutzutage "umsonst" arbeiten oder ?

Ich hoffe nun jedem einleuchtend erklärt zu haben, warum ich auf eine Auszahlungsorgie der kompletten alten Spielergebühren verzichtet habe und meine Arbeit auch nicht umsonst mache.

Ich mache den Job jetzt schon 18 Jahre und habe immer stehts im Sinner der Spieler, Gastronome und Austeller gehandelt, oft schon habe ich den Leuten bei Problemen geholfen,
aber es muss auch legitim sein für seine Arbeit entlohnt zu werden. (das man sowas überhaupt hier noch erklären muss)

Ich zwinge niemanden, der damit nicht einverstanden ist, an der Bit-Liga teilzunehmen.

Vielen Dank für euer Verständis

Eure Ligaleitung


Vorankündigung

05.08.2020 18:55 Uhr: 2. Feedback und Info zum Bit-Liga Supercup

Hallo Gastronome, Aufsteller, Turnierleiter und Dartspieler,

Erneut möchte ich mich bei allen teilnehmenden Gastronomen, Aufstellern, Turnierleitern und Spielern nach 4 Wochen Bit-Liga SuperCup
für die Organisation, Durchführung, Bewirtung und Disziplin vor Ort bei den Turnieren bedanken.

Die vor 2 Wochen umgesetzte Maßnahme 32 Spieler anstatt 16 Spieler zum Finalturnier zuzulassen und die ersten 8 Spieler der Rangliste zu setzen,
ist voll und ganz aufgegangen !

Die Turniere fanden in den letzten beiden Wochen genauso regelmäßig und in ihrer Anzahl statt, wie das in den ersten beiden Wochen der Fall war.
Mittlerwile sind 70 Turniere gespielt, größtenteils nahmen immer 16 Spieler daran teil.

Somit bestätigt sich die ergriffene Maßnahme nach weiteren 2 Wochen Laufzeit zu 100% und die Situation, das die Turniere stagnieren
weil die Spieler glauben keine Chance mehr zu haben, konnte somit erfolgreich abgewendet werden.

Vielen Dank für euer Engagement, damit helft ihr den Gastronomen sehr.

Das Finalturnier findet nach wie vor am 22.08.2020 statt.
Da in Salmtal die Halle als neutraler Austragungsort leider ausgeschieden ist aufgrund der Mietforderung, bin ich weiterhin auf der Suche nach einem neutralen Austragungsort.

Der Austragungsort und die Uhrzeit des Finalturniers werden so schnell wie möglich bekannt gegeben.

Bei Fragen stehe ich selbstverständlich zur Verfügung. - Allen Spielern weiterhin Good Darts

eure Ligaleitung


Danke
Nicces96 schreibt "Wir (die Turnier Leitung aus Gerolstein sowie die Champions Sportsbar in Gerolstein) bedanken uns jetzt schon bei allen Teilnehmern der Turniere. Ein ganz besonderer Dank gilt der Ligaleitung Oliver Dimmer. Danke Oliver das du was ins Leben gerufen hast was den Gastwirten und Automatenaufstellern hilft und uns wieder regelmäßig zum Darts spielen bringst.

Weiterhin allen Spielern viel spaß und good Darts

Mfg Nico Versnel, Rebeka Blum und Stefan Oos "

Geschrieben von webadmin auf Monday, 13.July. @ 19:40:19 CEST (77 mal gelesen)
(Kommentare? | Punkte: 5)


All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2005 by me.
You can syndicate our news using the file backend.php or ultramode.txt
:: Theme Developed by DisipaL Site :: Powered by mid.gr ::